Strict Standards: Declaration of Auth_e107::setPassword() should be compatible with AuthPlugin::setPassword($user, $password) in /var/www/jugend/docs/extensions/Auth_e107.php on line 62

Strict Standards: Declaration of Auth_e107::addUser() should be compatible with AuthPlugin::addUser($user, $password, $email = '', $realname = '') in /var/www/jugend/docs/extensions/Auth_e107.php on line 62

Strict Standards: Declaration of Auth_e107::initUser() should be compatible with AuthPlugin::initUser(&$user, $autocreate = false) in /var/www/jugend/docs/extensions/Auth_e107.php on line 62
Jugendeuropameisterschaft 2007 – JugendWiki

Jugendeuropameisterschaft 2007

Aus JugendWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Vom 08.-11. März 2007 findet die Jugend-EM in Zandvoort (NL), www.eygc2007.nl, statt.

Inhaltsverzeichnis

Altersgrenze

Startberechtigt für die EM "unter 18" bzw. "unter 12" sind:

  • U18 - Spieler mit Geburtsdatum nach dem 01.08.1989
  • U12 - Spieler mit Geburtsdatum nach dem 01.08.1995

Spielstärkebegrenzung

Es gibt keine Spielstärkebegrenzung! D. h. jeder Jugendliche/Kind kann teilnehmen! Schwache Spieler werden allerdings zwangsweise als 20. Kyu eingestuft.

Turnierkosten

Die Kosten vor Ort incl. Unterkunft und Frühstück betragen 70,- EUR per Person.

Ermäßigungen

Dank der Unterstützung durch die EGF (europäische Go-Förderation) und der Ing Chang Ki Foundation gibt es folgende Ermäßigungen:

  • Teilnehmer unter 18
    • Spitzenspieler mit einem Rang von 2200 Ratingpunkten (stärker 2 dan): Teilnahme und Unterkunft gratis
    • Spieler mit einem Rang zwischen 1700 und 2200 (4 kyu bis 2 dan): Teilnahme und Unterkunft zu 50% ermäßigt.
  • Teilnehmer unter 12
    • Spitzenspieler mit einem Rang von 1300 Ratingpunkten (stärker 8 kyu): Teilnahme und Unterkunft gratis
    • Spieler mit einem Rang größer 1300 (stärker 8 kyu): Teilnahme und Unterkunft zu 50% ermäßigt.
  • Erwachsene
    • Unterkunft und Teilnahme an alles Nebenturnieren frei für die Mannschaftskapitäne (ein Mannschaftskapitän pro Land)
    • Unterkunft und Teilnahme an allen Nebenturnieren 50% ermäßigt für die Betreuer je 5 Kinder (maximal 4 Betreuer pro Land)

Weiterhin gibt es dank der Unterstützung durch die EGF Reisekostenzuschüsse in Höhe von insgesamt 5000 EUR. Diese Zuschüsse werden ausgeschüttet für:

  • alle Spieler in den Top-MacMahon-Gruppen (pro Land max. drei Kinder in jeder Top-Gruppe)
  • ein Teamleiter aus jedem Land

Die Reisekostenzuschüsse werden zwischen 50 und 200 EUR liegen, abhängig von der Reiseentfernung. Der exakte Betrag des Zuschusses wird erst am 1.2.2007 festgelegt.

Zuschüsse

Folgende Zuschüsse können unsere Teilnehmer erwarten. Jedenfalls wird das im Landesverband Bayern gezahlt. Mit dem Schatzmeister vom DGoB habe ich auch schon gesprochen und die Bestätigung bekommen.

  • 50 EUR/Teilnehmer vom DGoB.
  • 40 EUR/Teilnehmer vom GoVB (angefragt). Aktuell aber nur eine Gesamtsumme von 200 EUR, Kalli Balduin verwaltet dieses Geld.

Abrechnung

Von der Ing-Foundation haben wir erhalten:

  • 100 EUR Betreuergeld (ging zur Hälfte an Sabine und Oliver, im Gegenzug war die Mittagsversorgung durch Sabine am Freitag, Samstag und Sonntag kostenfrei)
  • 75 EUR Teilnehmergeld (ging zu je 5 EUR an die teilnehmenden 13 Jugendlichen, 10 EUR hat Oliver behalten. Grund: Sonst hätten wir bei Geldausgabe mit Centbeträgen rechnen müssen. Im Gegenzug hat Oliver Fabian und Marvin beim Amsterdamausflug freigehalten.

Vom GoVB hat Kalli 200 EUR erhalten.

Vom DGoB erhalten wir Fahrtkostenzuschuß in Höhe der Hälfte der Fahrtkosten, max 50 EUR. Bei der Reisegruppe Lenz macht das 29,80 EUR pro Teilnehmer aus. Oliver kümmert sich um das Geld und wird es an die Teilnehmer überweisen. Ausnahme: Matthias Statzkowski, der sich selbst ein Ticket gekauft hat. Er muß sich selber kümmern!

Schulbefreiung

Wenn Ihr teilnehmen wollt - und Ihr sollt auf alle Fälle teilnehmen! - ist eine Schulbefreiung für Freitag, den 9.3.2007 erforderlich!

Den Antrag müßt Ihr selber bei Eurer Schule schicken. Als Muster könnt Ihr Euch an den folgenden zwei Schulbefreiungsanträgen orientieren.

Vom Verein erhaltet Ihr dann noch folgendes Schreiben zur Verfügung gestellt: Vereinsschreiben.

Wir fahren am Donnerstagnachmittag los und sind Sonntagabend wieder zurück.

Fahrt

Die Reisegruppe Lenz hat 9 St. Bahntickets:

  1. Oliver Lenz
  2. Nicole Adam
  3. Heinrich Lenz
  4. Hinfahrt: Jan Brenstein, Rückfahrt: Marvin Katzer
  5. David Seibt
  6. Lena Gauthier
  7. Oliver Machacek
  8. Yannick Liedholz
  9. Fabian Ulbricht

ACHTUNG!! ALLE Jugendlichen MÜSSEN eine Bahncard 25 haben!!! Die Bahncard 25 kostet für Jugendliche 10 EUR. Bitte bestätigt mir das, ansonsten gilt Euer Ticket nicht! Die Bahncard25 kriegt Ihr auf jedem Bahnhof.

Hinfahrt:
Donnerstag, 12:39 Uhr ab Berlin Hbf. IC 142 nach Amsterdam ab Gleis 13. Wir treffen uns um 12:15 auf dem Bahnsteig! Platzkarten habe ich nicht gekauft wegen teuer. Ich werde meinen Rollstuhl dabeihaben, also sollten wir uns leicht finden.

RÜCKFAHRT:
Rückfahrt ist am Montag um 14:58 Uhr ab Amsterdam Zuid mit dem IC 145. Somit haben wir Zeit für einen Stadtbummel. Wir kommen 21:18 Uhr in Berlin Hbf. an.

KOSTEN:
Ich habe für die 9 Tickets insgesamt 449,20 EUR bezahlt. Das sind pro Nase 50 EUR.

Stand 04.03.2007 Bisher habe ich diese 50 EUR von David Seibt, Nicole Adam, Fabian Ulbricht, Oliver Machacek, Lena Gauthier und Heinrich Lenz zurückbekommen.

Erwachsene als Begleiter

Erwachsene Begleiter sind willkommen! Aktuell sind Kalli Balduin und Oliver Lenz als Betreuer dabei, außerdem Pei und Kania von der Marthagemeinde. Selbstverständlich noch Klaus und Sabine Wohnig.

Ansprechpartner

Ad hoc habe ich mich zum Organisator der Reise zur Jugend-EM nach Zandfoort ernannt. Wenn das aber jemand ander (mit-)organisieren will: Nur zu! :-)
Oliver Lenz

Reisegruppen

Reisegruppe Lenz

Name Stärke Art der Teilnahme Kontakt Kommentar unter 14 (wg. Ticket)
Oliver Lenz 2d Betreuer [1], 0331-90 23 95 Potsdam nein
Nicole Adam 8k U18 51 06 50 74, 0174-783 69 97
xxxnicole freenet de
Berlin Nein
Heinrich Lenz 9k U18 heinrich cvo6 de, 0331-97 05 45 Potsdam nein
Jan Brenstein 12k U18 jay_b-stone web de, 0162-78 44 95 44 Potsdam. Nur Hinfahrt! nein
Fabian Ulbricht 14k U18 033203-865 60, fabian ulbricht-family net Potsdam ja
David Seibt 1k-1d U18 davidseibt aol com, 44 65 04 68 Berlin nein
Lena Gauthier 5k U18 lena.gauthier web de, 612 58 52 Berlin nein
Oliver Machacek 14k? U18 691 58 10/wyzzardo hotmail de Berlin Nein
Yannick Liedholz 6k U18 liedholz krimi-tick de Berlin nein

Reisegruppe Balduin

Name Stärke Art der Teilnahme Kontakt Kommentar unter 14 (wegen Ticket)
Kalli Balduin 2k Betreuer kallibalduin gmx de, 61 30 64 86 Berlin nein
Kania  ? Betreuerin  ? Aus der Marthagemeinde Nein
Pei  ? Betreuerin  ? Nein

Reisegruppe Wohnig

Außerdem fährt Fam. Wohnig mit dem Auto hin.

  1. Denis
  2. Klaus
  3. Maria
  4. Sabine
  5. Johannes Obenaus
  6. Marco Schöpl

Hinfahrt, einzelreisend

Mit einem eigenem Ticket, aber mit dem gleichen Zug wie die Reisegruppen Lenz/Balduin fährt:

Name Stärke Art der Teilnahme Kontakt Kommentar unter 14 (wegen Ticket)
Marvin Katzer 13k U18 030-71 20 15 55, ma_nikoui t-online de Berlin. Rückfahrt mit Reisegruppe Lenz! Ja

Rückfahrt, einzelreisend

  • Jan Brenstein
    • Amsterdam Centraal Mo, 12.03.07 ab 08:04 4 ICE 105 InterCityExpress
    • Duisburg Hbf Mo, 12.03.07 an 10:06 3
    • Duisburg Hbf Mo, 12.03.07 ab 11:10 13 ICE 547 InterCityExpress
    • Berlin Ostbahnhof Mo, 12.03.07 an 15:19
    • Berlin Ostbahnhof Mo, 12.03.07 ab 16:47 3 EC 47 EuroCity
    • Poznan Gl. Mo, 12.03.07 an 19:44

Noch ungeklärt

Name Stärke Art der Teilnahme Kontakt Kommentar unter 14 (wegen Ticket)
Matthias Statzkowski U18 030-821 59 44 Berlin. Fährt mit der Bahn, Ticket kauft er sich auf jeden Fall! Rückfahrt Sonntag oder Montag ist noch offen. Nein

Anmeldung auf der Turnier-Homepage

Wenn Ihr ernst machen wollt: Anmeldung auf der Turnier-Homepage!

Fotos von den letzten Jahren

Persönliche Werkzeuge